Wetterdaten 2019 Heimerdingen

Mit durchschnittlich 19,2 ° Celsius war 2019 zusammen mit den Extremsommern 2003 und 2018 der drittwärmste Sommer seit Beginn der Aufzeichnung vor 140 Jahren. 

Der im Wasserwerk Strudelbachtal in Höhe von 593,4 Liter gemessene Jahresniederschlag, war zwar um 73 Liter mehr als in 2018, jedoch 113 Liter weniger als der seit 2006 ermittelte Durchschnitt. 

Weiter lesen

Niederschlagswerte 2018

Das Jahr 2018 war in den Sommermonaten im langjährigen Mittel 2 bis 3 °C. wärmer, die Anzahl der Sonnenstunden und die Durchschnittstemperaturen lagen so im gesamten Sommer ca. 10% über - und die Niederschlagsmengen weit unter dem langjährigen Mittel, und haben so der Trocken- und Hitzestress den Pflanzen geschadet. 

Weiter lesen